Begegnung offener Herzen

Mit Kerstin Schreier-Gemkow & Lars Schwauna

Sehnst du dich nach echten Begegnungen? Begegnungen fernab unserer Masken, (Be-)Wertungen, (Vor-)Urteile, (Ver-)Kleidungen und anderem Schauspiel?

Begegnungen auf einer höheren Ebene fernab von Ego? Begegnungen offener Herzen?

Wir öffnen den Raum dafür.

 

Gemeinsam mit Männern und Frauen begegnen wir uns auf einer neuen heilsamen Ebene. Auf dieser Ebene lernen wir uns selbst und damit unser wahres ICH kennen, losgelöst von Maskerade und geschlechterspezifischer Konditionierung. Wer bist du unter deinem Schutzpanzer und wer bin ich jenseits meiner Strategien? Wir tasten achtsam nach dem Zwischenraum zwischen Du und Ich und erfahren jenseits von Richtig und Falsch unsere tiefe Sehnsucht nach einfach nur Sein, unserer wahren Essenz. 

Wenn wir unser wahres ICH mit in den Alltag nehmen, werden Traumata gelöst und Frieden kann geschehen. Frieden in uns und damit Frieden in der Welt!

 

Was dich erwartet:

  • Redekreis aus dem offenen Herzen
  • Die Praxis des ehrlichen Mitteilens
  • Kontemplative Dyadenarbeit zur Selbsterkenntnis
  • Achtsamkeits- und Begegnungsübungen
  • Intuitive Heilungsarbeit
  • und die Magie, die entsteht, wenn universelle Liebe sich durch unsere offenen Herzen ergießt...

Geplant ist ein Begegnungsraum 1x im Monat. Vorkenntnisse und Partner sind nicht erforderlich ;-)

Es braucht lediglich deine Bereitschaft, dich einzulassen.



Termine:

 

12.10.2022 - 19.30 Uhr - "VILLA VIER", Hamburger Chaussee 196, 24113 Kiel

 9.11.2022 - 19.30 Uhr - "VILLA VIER", Hamburger Chaussee 196, 24113 Kiel

18. - 20.11.2022 - Tantric Enlightenment Retreat - Zeniyo Brügge

 

Ausgleich:

39 - 55,-€ pro Person (Du entscheidest, was für dich stimmig ist)

Paare: 66 - 88,-€ pro Paar (Du entscheidest, was für dich stimmig ist)

Hinweis:

Kleide dich bitte bequem und entspannt, so dass du dich gut bewegen kannst. Sehr willkommen, aber kein Muss: weiße Kleidung, da wir in Anlehnung an das Feld des weißen Tantras praktizieren.


Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Teilnehmerfeedback:

"Für mich fühlt sich der Begegnungsraum ein wenig wie eine andere Welt an. Eine Welt, in der sich Frauen & Männer auf Augenhöhe begegnen, wo wahres Vertrauen gebildet werden kann, weil alles irgendwie absichtslos passiert, so fühlt sich das zumindest für mich an. Ein Ort für wahre Gefühle und Annahme. Annahme, so, wie man ist. " (Wil K.)

"Endlich!!! jubelte es in mir, als mich Eure Einladung erreichte. Endlich DIE Möglichkeit , auch Männern mit offenen Herzen zu begegnen. 

Sie sind dem Ruf gefolgt - endlich .... mutig, sehnsüchtig, verwundet, nach Heilung suchend, bereit ihre Herzen zu öffnen und sich zu zeigen. 

Sehr ähnlich dem, wie ich es in  Frauenkreisen schon seit vielen Jahren erlebe. Endlich können wir uns hier gemeinsam begegnen und heilen! 

Die Geburtsstunde unseres "Begegnungsraumes offener Herzen" hätte schöner und magischer nicht sein können. Von Herzen DANKE ❤️ an alle Mutigen. 

Mögen noch viele Männer!!! und Frauen den Weg in diesen besonderen Begegnungsraum finden. Lasst uns gemeinsam Liebe und Frieden gebären - Endlich!!!❤️" (Carmen F.)

„Der Begegnungsraum ist ein Kraftort, an dem ich regelmäßig aus dem Alltag entfliehe und mit wundervollen Menschen neue Dinge erfahre. Kerstin und Lars schaffen eine magische Atmosphäre, in der die Begegnung von Mann und Frau auf Augenhöhe und voller Vertrauen neu erlebt wird. Alles darf sein. Jeder darf sein, wie er ist. Ein geschützter Raum voller Liebe und Anerkennung.“ (Björn B.)

"Lieber Lars, ich wollte noch mal danke sagen für dieses wunderschönen Abend am Mittwoch. Es war genau das, was ich gebraucht habe und das starke Feld aus miteinander verbundener Männlich- und Weiblichkeit war super schön. Schade, dass ihr doch etwas weit weg seit um öfter mal für einen Abend unter der Woche vorbeizukommen. Da wird es wohl Zeit solche Begegnungsräume auch in HH zu kreieren ♡

Liebe Grüße and dich! Marie" (Marie T.)


„Wo Männer und Frauen in einem Kreis zusammenkommen, wird Liebe geboren und Frieden geht in die Welt.“