Intuitive Energiemassage

tiefgehende berührungen für die "vergessenen" Körperbereiche

Lars Schwauna - Energiemassage

Berührungen geben uns Menschen Geborgenheit. Sie können uns entspannen und uns abtauchen lassen in unser Innerstes oder sie können uns auch einfach mal den Alltag vergessen lassen. Wir Menschen haben ein ganz natürliches Bedürfnis nach Berührung und Nähe - es ist sogar essentiell wichtig für unsere Gesundheit. Ganz unabhängig davon, was wir in einer Partnerschaft oder in der Familie erleben. 

 

Meine Intuitiven Energiemassagen verfolgen kein klassisches Massagekonzept, wie es z.B. bei therapeutischen Massagen und auch einigen Wellness- oder Heilmassagen der Fall ist. 

Ich arbeite rein intuitiv und lasse mich von meinen Händen führen. Ein wichtiges Anliegen ist es mir, dass die Körperbereiche Aufmerksamkeit bekommen, die sonst häufig sehr vernachlässigt werden. Kopf, Ohren, Gesicht, Schlüsselbeine, Hände, Bauch, Knie, Waden und Füße. Alles Bereiche des Körpers, die jeden Tag Höchstleistungen für uns bringen, jedoch selten Aufmerksamkeit oder sogar Berührung bekommen.

Meine Intuitiven Massagen schenken diesen Körperbereichen die Aufmerksamkeit, die jede einzelne Zelle so verdient. Dafür verwende ich nur die besten Massageöle.

 

Eine Massage ist immer auch mit dem Zulassen von Nähe verbunden. Daher ist es mir sehr wichtig, dass wir uns vorher kurz kennenlernen und ein Vertrauensverhältnis aufbauen können.

Nur mit diesem Vertrauen ist die Massage sinnvoll und kann ihre entspannende, lösende und dann im besten Fall auch heilende Wirkung entfalten!

 

Dauer: ca. 90 Minuten (inkl. Kennenlernen, Massage und Nachruhe)

 

Ausgleich: 130,-€ (Abo ist möglich)

jetzt termin buchen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Wichtiger Hinweis:

Mit meinen Leistungen distanziere ich mich von jedem Heilversprechen. Weiterhin ersetzen die angebotenen Leistungen und energetischen Behandlungen keinen Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Sie können lediglich unterstützend wirken und sind zum Teil wissenschaftlich umstritten und/oder schulmedizinisch nicht anerkannt. 

 

Bitte gehen Sie mit Ihrem Unwohlsein daher immer erst zu einem Arzt oder Heilpraktiker!

 

Wenn Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie ihn bitte 24 Stunden vor dem Termin ab, sodass ich ihn neu vergeben kann.